Frohe Ostern 2017

Alter Dreieinigkeitskirche geschmückt Ostern 2017

EINE FROHE, GESEGNETE OSTERZEIT

Ihre
Evangelische Pfarrgemeinde Berndorf

Jesus Christus spricht: "Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt. Und wer sich auf mich verlässt, wird leben in Ewigkeit." (Johannes 11, 25)

Gutes Neues Jahr 2017

Jahreslosung-2017-Verlag-Birnbach-Stefanie-Bahlinger

Zum Jahreswechsel Gottes Segen
und alles Gute mit der Jahreslosung 2017!

Ein neues Herz? Ein neuer Geist? Wie soll das denn gehen?, frage ich mich. Weil ich doch weiß, wie schwer es fällt, schon kleine Gewohnheiten zu ändern. Erst recht, einen Neustart zu wagen in den kleinen und großen Bereichen meines Lebens.
„Wenn wir nicht völlig umdenken, sieht die Zukunft für nachfolgende Generationen düster aus“, warnen uns besorgte Menschen in Kirche und Gesellschaft. Deutliche Worte, die meinen, dass sich zeitnah Grundlegendes ändern muss. Dass es sogar lebensnotwendig sein kann. Auch der Prophet Hesekiel hat im Auftrag Gottes klare Ansagen zu machen. Keine leichte Aufgabe! Erst recht nicht, wenn er sie an Gottes Volk richten soll, an Leute „mit trotzigem Gesicht und hartem Herzen“. (Hesekiel 2, 4)

Jahreslosung im Verlag am Birnbach - Motiv von Stefanie Bahlinger, Mössingen

MISSION WOLKE 007 - Wo ist Weihnachten geblieben? Berndorf Musiktheaterkinder & Jugendstreichorchester & Gesangsklasse Gemeindesaal 18.00

Herzliche Einladung:

Die Musiktheaterkinder der Musikschule Berndorf unter der Leitung von Susanne Schmieder-Haslinger haben gemeinsam mit dem Jugendstreichorchester unter der Leitung von Eva Schanznig und der Gesangsklasse von Claudia Evans ein wunderbares Stück für die Aufführung vorbereitet:

MISSON 007 - WO IST WEIHNACHTEN GEBLIEBEN?

Seiten

Subscribe to Evangelische Pfarrgemeinde A. u. H.B. Berndorf RSS